Montag, 30. April 2012

7 Sachen...

Heute mit etwas Verspätung meine 7 Sachen von gestern.
Nach einer Idee von Frau Liebe.
7 Bilder von Sachen, für die ich an diesem Tag meine Hände gebraucht habe.
Ob für 5 Minuten oder  5 Stunden ist unwichtig.
Bitteschön:


 1. Frühstückstisch gedeckt.


 2. Teig gemacht, Hefeteig.


 3. angeschuppst. Den Bibbo. Stundenlang. (gefühlt ;-))


 4. Foccacia und Fladenbrot gemacht. Das Erste fürs Grillen.


 5. getröstet.


 6. die doofen, drückenden Ballerinas wieder angezogen.
 Davor gegessen.
 Unter anderem gegrilltes Fleisch.
Vom Grillmeister, meinem Papa.
Seeeehhhhr lecker!!!


 7.den Koch- und Einkaufsplan zu Papier 
gebracht.


Außerdem wie immer im Garten gewerkelt, die Sonne genossen, mich über die Blumen in meinen Beeten gefreut,und noch vielviel mehr!
Und ihr so?


Schönen Abend,

Julia

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen