Dienstag, 3. Juli 2012

neue Pullies...

... braucht der Bibbo.
Und deshalb hat sich die Frau Mama mal wieder an die Nähmaschine gesetzt.
Was soll man auch sonst machen bei dem Dauerregen?

Entstanden sind diese beiden netten Teile:

Einmal uni mit farblich abgesetzten Bündchen
 und Kam Snap am Kragen.

 
 Und einmal  mit tollem Elefantenstöffchen und kleiner Raffung.
Beide Pullies sind auf Zuwachs genäht, die Ärmel sind recht weit und haben enge Bündchen, das ergibt einen netten Puffeffekt.
Der Schnitt ist selbstgemacht, hat mal wieder echt gut geklappt und beide sind ca. Größe 86.
Dem Kind gefällts auch sehr gut, sie reißt mir alles was fertig genäht ist regelrecht aus den Händen und wills sofort anziehen, freu!
Mal schauen, wie lange das so bleibt.


Und noch etwas hab ich zu zeigen, diesmal aus der Experimentierküche:

Legga Marmelade, Rezept selbst erdacht.
Und die ist doch tatsächlich soooo gut geworden, dass ich euch das Rezept nicht vorenthalten möchte:


Aprikosen - Stachelbeer - Marmelade mit gerösteten Mandelstiften

du brauchst:
500g Aprikosen
500g Stachelbeeren
ca. 200 g Mandelstifte
500g Gelierzucker 2:1
oder wie ich natürliches Geliermittel aus Apfelpektin, Agar - Agar oder ähnliches dann natürlich zusätzlich 500g Zucker
ein paar Blätter frische Pfefferminze wenn du magst
und natürlich Gläser mit Schraubverschluss - je nach Größe 4 - 6 Stück

los gehts:
Obst waschen.
Aprikosen entkernen und grob stückeln, Stachelbeeren halbieren.
Beides zusammen mit dem Gelierzucker oder dem Naturzeugs plus Zucker in einen großen Topf geben und zum kochen bringen.
Bis das alles kocht hast du genug Zeit, die Mandelstifte anzurösten.
Am besten in einer Pfanne ohne Öl.
Wenn die Obst - Zucker  - Mischung kocht zerrupfst die Pfefferminze miniklein und  gibst sie dazu.
Das ganze ungefähr fünf Minuten kochen lassen bis das Obst weich ist, dann schnell die Mandeln dazu und nichts wie ab in die Gläser!
Diese dann auf den Kopf stellen und abkühlen lassen, fertig!!!


Einen wunderbaren Abend wünscht euch


Julia


1 Kommentar: