Donnerstag, 14. Februar 2013

RUMS no.3 ...

So, endlich habe ich`s geschafft und mir einen Umstandspulli genäht!Ich habe mal wieder recycelt und neben wasserblauem Sweat ein zu kleines T-Shirt von mir verwendet.


 Schnitt: Malina von Frau Liebstes,
den Umständen entsprechend abgeändert

Ein ganz toller Schnitt ist das, passt super und sieht schick aus (oder?)! Anpassungen sind hier - zumindest für meine (unschwangere) Figur nicht nötig. Das freut mich sehr, da ich bisher mit den meisten Schnitten so meine Problemchen hatte was die Passform anging.
Der Bauch sieht auf dem Foto komischerweise recht klein aus, eigentlich ist das schon ´ne richtige Kugel :)
Und damit der Bauchtroll bis zum Schluss in den Pulli passt habe ich ganz großtügig die Taillenlinie des Vorderteils begradigt, um gute 10 cm verlängert und das Ganze dann in Bauchhöhe in Falten gelegt.

Ja, und weil heute Donnerstag ist kann ich mal wieder bei  RUMS mitmachen - diese Aktion ist wirklich klasse und es lohnt sich immer dort vorbeizuschauen!

Viele liebe Grüße,

Julia

Kommentare:

  1. Der ist sehr schön dein Umstandspulli alles gute wünscht Bettina ;))
    Ps ich bleib mal da :)) besuch mich auch mal ich würd mich freuen:))

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schöner Pulli! Tolle Farbe. Total schön, wenn frau sich Umstandsmode selbst machen kann. Ich hab leider zu spät angefangen zu nähen und hatte nicht so schicke Sachen :-(

    Liebe Grüße
    Denise

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schick gefällt mir..bleib gleich mal hier und würd mich auch über einen Besuch freuen ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Hach wir kugeln durch die Welt wie es uns gefällt!;-)!
    Ich finde Dein Shirt und die Kugel natürlich wunderbar!
    Das schöne ist selbst seine Umstandsmode zu nähen...denn somit gefällt es einem noch mehr,oder??!!!!

    Ganz liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau, und viel sachöner als die Teile von der Stange sind unsere Sachen auf jeden Fall ;)
      LG Julia

      Löschen
  5. Total schön geworden! :) Wünsche dir noch eine schöne Kugelzeit!

    LG
    Christina

    AntwortenLöschen