Dienstag, 6. August 2013

Kinderkleider...

Erstmal vielen Dank für die lieben Worte zu Geburt vom Trollkind, ich hab mich sehr gefreut :)
Langsam kehrt hier bei uns so etwas wie Alltag ein, allerdings ist man mit zwei Kindern doch wesentlich mehr beschäftigt als mit einem ;) da bleibt doch so einiges auf der Strecke...
An die Nähmaschine schaff ichs aber trotzdem ab und zu!
Damit wären wir auch schon beim heutigen Thema.
Meine Kids tragen Selbstgenähtes, das Bibbolein inzwischen täglich. Gestern war es diese Sommerhose mit passendem Top:




Perfekt geeignet zum Toben im Garten, für Erkundungstouren um den Teich oder zum Buddeln im Sandkasten!



Die Hose ist genäht aus einem alten Papashirt, nach dem tollen Sommerhosenschnitt von Klimperklein!



Der kleine Mann trug seine Pumphose, passt super über den dicken Stoffwindelpo :) und eignet sich perfekt zum Abhängen in der Hängematte!
Und da er so unglaublich schnell wächst, darf Mama da möglichst schnell noch einige nachproduzieren, yeah!


Mehr schöne Kinderkleider gibt`s bei Fräulein Rohmilch und keative Köpfchen treffen sich jeden Dienstag beim Creadienstag!

Sobald der goße Regen hier einsetzt hab ich dann hoffentlich auch Zeit, um eine ausgiebige Blogrunde zu drehen ;)


Liebste Sommersonnengrüße,


Julia

Kommentare:

  1. Liebe Julia,

    die Sachen sind wirklich schön die du genäht hast.
    Es ist einfach toll wenn die eigenen Kinder in selbstgenähten stecken, nicht wahr?

    Liebe Grüße und genieße den Sommer,
    Christin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :)
      Ja, das ist wirklich toll!
      Mach ich, wobei im Moment gewitterluftschnuppern angesagt ist, das mag ich aber fast noch lieber als die Sommersonne :)
      LG Julia

      Löschen
  2. Perfekt angezogene Zwerge... sieht beides sehr schön aus ;-)
    Vor allem die Mini-Pumphose ist einfach zu niedlich!
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen