Mittwoch, 25. September 2013

Lebenszeichen...

Jaaa, mich gibt`s noch :)
Nur leider bleibt dank tobendem Leben (Krankheitswellen, Kindergartenplatzgestreite und noch vieeel mehr...) das Bloggen gerade irgendwie auf der Strecke.
Trotz allem oder gerade deshalb sitze ich jeden Abend an meinen Maschinchen und produziere fleißig neue Lieblingsteilchen - das ist wie fast wie Meditation für mich, totale Tiefenentspannung ;)

Eines davon zeige ich euch heute:

Das Fuchsshirt


Ein neues Shirt für den Trolljungen. Er wächst so unglaublich schnell, viel schneller als sein Schwesterherz.
Da war Nachschub dringend nötig, und deshalb enstanden außer diesem auch noch drei weitere Shirts mit passenden Hosen.

 
 Der Ausschnitt wird mit farblich passenden Druckknöpfen geschlossen.
Die sind viel leichtgängiger als die Kams, bei denen mir schonmal der Stoff eingerissen ist :(


Schnittmuster: Regenbogenbody
Schwierigkeitsgrad: leicht
Größe: 68 mit viel Nahtzugabe
Stoffwahl (ev. Quelle): Jersey von Michas
Änderungen: Füchschen einfach aufgenäht - ohne Bügelvlies
Zufriedenheit: schnell genäht und passt - was will man mehr?!


Bei Fräulein Rohmilch ist gerade Shirtwoche, da wandert das Teilchen jetzt hin!

So ihr Lieben, ich hoffe, euch in den nächsten Tagen die restlichen Shirts und auch sonst noch so Einiges zeigen zu können und den Blog damit wieder zuück ins Leben zu befördern :)


Liebste Grüße,

Julia



Kommentare:

  1. Na, dann wünsch ich dir noch viele Mediationsabende, wenn dbei solche Teilchen rauskommen...
    LG
    Julia

    AntwortenLöschen
  2. total süßes shirt. das mit dem füchschen ist einfach und macht trotzdem schon was her!
    danke fürs mitmachen
    lg julia

    AntwortenLöschen